Search
  • Patricia Malak

Urlaubsbilder als digitale Identität?

Zugeschnittene Hochzeits- und Urlaubsbildern professionell zu verwenden könnte deinen Kontakten einen falschen Eindruck vermitteln. Das vermeintlich passend gemachte Bild kann beim Gegenüber suggerieren, dass du deine Position nicht ernst nimmst, dass du nicht viel Wert auf Professionalität legst oder dass du nicht zeitgemäß denkst. Obwohl dies nicht zutrifft, würdest du somit diese negativen Signale senden.


Dein Profil in einem digitalen Workspace

Bevor wir einem Kunden oder einer Firma begegnen, versuchen wir so schnell wie möglich einen Eindruck über unsere Professionalität und somit über die Qualität unserer Arbeit zu vermitteln. Dabei stehen uns das Internet, Firmen Websites und Business-Plattformen als Bühne zur Verfügung. Wir haben nur ein winziges Zeitfenster, um uns in einem guten Licht zu präsentieren.




Wirke, wie Du es willst

Businessheadshots sind jetzt überall zu sehen. Sie sind auf traditionellen Printmedien wie Magazinen oder Werbeanzeigen, aber auch auf Websites, Intranet und sämtlichen Social Media Plattformen abgebildet.

Ein gelungener Headshot bietet Dir eine weitere Möglichkeit, mit Kollegen und potenziellen Kunden eine Verbindung der ganz eigenen Art herzustellen. Sympathien und Professionalität auszustrahlen, welche rein durch Textbeschreibungen wie auch besondere Auszeichnungen allein nicht möglich sind. Da wir heute noch zusätzlich online vernetzt und globalisiert arbeiten, ist es umso wichtiger, die virtuelle Identität zu pflegen. Gerade da, wo man nicht den ersten Eindruck persönlich vermitteln kann. Gleichzeitig haben deine Kunden eine bessere Vorstellung ihres Ansprechpartners, mit dem sie sich direkt und persönlich befassen können. Daher ist es wichtig, auch digital sichtbar zu bleiben. Mit einem gelungenen professionellen Foto auf deinen Social Media Accounts werden deine Kontakte dich eher auf dem Schirm behalten, da sie zum Namen auch ein ausdrucksstarkes Gesicht sehen.

Die Aufnahmen finden im Studio in einer ungewohnten Umgebung statt. Neben den Blitzen, Scheinwerfern und Lichtern ist auch noch die Kamera auf dich gerichtet. Vielen fällt es schwer, sich in dieser Situation souverän zu verhalten. Daher werde ich dich während der Foto-Session coachen, damit du dich möglichst befreit in der Situation fühlst und wir ein authentisches Bild von dir bekommen, das deine Persönlichkeit, so wie du bist, wiederspiegelt.



Weniger ist mehr

Unnötige Informationen lenken den Blick des Betrachters von dir ab. Daher verwenden wir neutrale Hintergründe, damit du allein im Vordergrund stehst. Des Weiteren lassen sich weiße und graue Hintergründe großartig in die meisten Social-Media Websites einfügen.




Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, wie eine Headshot-Session abläuft, dann schreib mir einfach über patriciamalakphoto@gmail.com. Ich freu mich von Dir zu hören!


#bewerbungsbilder #professionellebusinessfotografie #headshots #schwäbischhall #patriciamalakphotography #profilfotografie #firmenporträt #corporatebranding #personalbranding

40 views0 comments